Dankeschönabend 2020

Aus dem Film "Das perfekte Geheimnis" (Bildquelle: Constantin Film AG)
Aus dem Film "Das perfekte Geheimnis" (Bildquelle: Constantin Film AG)

Liebe Ehrenamtliche,

alle Jahre wieder lädt OB Dr. Jürgen Zieger die ehrenamtlich aktiven Bürgerinnen und Bürger der Stadt zum Tag des Ehrenamtes ein. Diesmal in etwas anderer Form. Es werden Tage des Ehrenamtes sein – vom 13. – 16. Juli 2020 im Autokino Esslingen (Parkdeck des Neckar-Centers in Esslingen-Weil)

 

Es gibt ein begrenztes Kartenangebot von 4 Tickets pro Gruppierung. Ein Ticket gilt für 1 Auto mit max. 5 Personen. Sollte das Kontingent nicht reichen, entscheidet das Losglück.

 

Folgendes Programm ist geplant:

Einlass: 21.15 Uhr der Filmbeginn ist dann 21.45 Uhr

 

Gezeigt wird der Film „Das perfekte Geheimnis“

https://www.youtube.com/watch?v=JqKXJhh9KNQ

 

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.

 

IN DAS PERFEKTE GEHEIMNIS lassen die FACK JU GÖHTE-Filmemacher Bora Dagtekin und Lena Schömann einen Abend unter Freunden eskalieren und bringen dafür ein einmaliges Star-Ensemble an einen Tisch: Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring und Jessica Schwarz spielen die Hauptrollen in dem Film, der am 31. Oktober in die deutschen Kinos kommt. Die Komödie ist inspiriert vom italienischen Kinofilm PERFETTI SCONOSCIUTI von Paolo Genovese aus dem Jahr 2016 (allein in Italien 2,7 Mio. Besucher). In zahlreichen Ländern wurde der Film adaptiert und avancierte zu einem weltweiten Phänomen. Das FACK JU GÖHTE-Erfolgsduo Bora Dagtekin und Lena Schömann griff die Idee des Films auf und entwickelte eine zeitgemäße Interpretation für das deutsche Kinopublikum.

 

Wer gerne hingehen möchte – Anmeldung bitte bis zum 20. Juni 2020 mit dem Kontaktformular weiter unten

 

Karten werden dann ab 5. Juli verteilt – Rückmeldung erfolgt per E-Mail oder Telefon, wenn wir die Karten von der Stadt bekommen.

 

Kartenanmeldung

Bitte geben Sie in der Nachricht an, welcher tag der Favorit wäre: 

Montag, 13.07.2020

Dienstag, 14.07.2020

Mittwoch, 15.07.2020

Donnerstag, 16.07.2020

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.